Digitech Trio+

Das DigiTech TRIO – die Begleitband im Bodentreterformat“ – räumte 2015 den „Best of Show“ Award 2015 auf der NAMM Show in Kalifornien ab und wenig später auf der Frankfurter Musikmesse den MIPA Award „Best Innovative Product 2015“. Nun bekommt das DigiTech TRIO Gesellschaft:

 

Das TRIO+ verbindet die Features des ursprünglichen TRIO-Pedals mit einem Looper und etlichen weiteren Funktionen! Auch das DigiTech TRIO+ merkt sich die eingespielten Gitarrenakkorde und deren Rhythmus und generiert daraus automatisch Schlagzeug- und Bassbegleitungen für jeweils einen kompletten Song. Das TRIO+ ist jedoch auch in der Lage, die eingespielte Gitarre zusätzlich zu loopen und diese Loops individuell anzupassen. Speichern lassen sich diese Loops selbstverständlich ebenfalls.


Demo

Features

  • Erweiterte Styles (inkl. Metal)
  • FX-Send / FX-Return zum Einschleifen von Effektpedalen
  • Genre und Style lassen sich mit abspeichern
  • Vereinfachter Bass
  • Automatische Drum- und Bass-Begleitspuren
  • Eingebauter, synchronisierter Looper
  • Multiple Songs mit Part-Sequencing
  • SD-Card-Slot für fertige Songs „to go“

Ein 9V-DC-Netzteil ist im Lieferumfang enthalten. Das ursprüngliche DigiTech Trio Pedal bleibt selbstverständlich weiterhin lieferbar, für alle Gitarristen die keinen Looper benötigen.

 

Das DigiTech TRIO+ ist ab Ende Februar 2016 lieferbar.

 

 

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das DigiTech TRIO+ beträgt inkl. Mwst. 352,82 €.

 

Digitech Trio+ jetzt kaufen


Fotos


Fabrikat:   Digitech
Modell:   Trio+
Typ:   Effektpedal
Getestet am:   10.03.2016
Autor:   Mario Seifarth