Neuheiten - Gitarren und Verstärker

Musiker TV zeigt Neuheiten rund um Gitarren, Verstärker und Effekt-Pedale. Bei Musiker TV gibt es ständig neue Gear-Reviews, Produkt-Infos, Musik-Highlights und Interviews.

Fortschritt und Entwicklung

Der schnelle Fortschritt und die rasante Entwicklung der Technologie machen es möglich immer mehr auf die Wünsche der Musiker einzugehen und somit werden die Anforderungen immer besser und schneller durch Neuheiten bedient. 

 

Bevor man sich selber zum Kauf einer neuen Gitarre, Verstärker oder Effekt-Pedal entscheidet holt man sich gerne vorher Informationen ein. Dabei sind Sound und Funktionalität sehr entscheidende Faktoren.

Redaktion

In der Vergangenheit konnte ich über mehrere Jahre einige Erfahrungen auf der Bühne und im Studio sammeln und weiß daher was man als Gitarrist für Anforderungen an sein Equipment hat. 

 

Ich möchte auf dieser Seite meine Erkenntnisse über Gitarren, Verstärker und Effekt-Pedale in Form von Gear-Reviews, Produkt-Infos, Musik-Highlights und Interviews an andere Musiker weitergeben.  

MusikerTV

Bei Musiker TV gibt es eine Auswahl an Produkten zu denen euch wertvolle Informationen und Erläuterungen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. 

Viel Spaß bei Musiker TV


Seymour Duncan La Super Rica Fuzz

Fuzz-Effekte tauchen im Mix schon mal gern ab und setzen sich nicht richtig durch. Beim Seymour Duncan La Super Rica Fuzz kann das nicht passieren, denn dieses Pedal verfügt über einen semi-parametrischen Mittenregler.

Das Seymour Duncan La Super Rica kombiniert einen klassischen Silizium-Fuzz-Schaltkreis mit mächtigen Werkzeugen zur Sound-Formung und erlaubt es exakt den Sound einzustellen, den man sich vorstellt. Von hell und schneidend bis sanft mit musikalischer Sättigung. La Super Rica ist ein fein einstellbares Fuzz Pedal, für alle die klassische Fuzz Tones lieben, aber viel Flexibilität beim Formen ihres Tones benötigen. Ausgestattet mit einem semi-parametrischen Mitten-EQ und einem 3-Wege Voicing-Schalter (Flat / Lean / Fat) zum Gestalten des Low-Ends schneidert das La Super Rica Fuzz den Ton ganz persönlich zu, egal welche Pickups oder welchen Amp man spielt. Das La Super Rica Fuzz verfügt über eine nebengeräuscharme Schaltung und True Bypass und lässt sich wahlweise per 9V-Blockbatterie oder optionalem 9-18V DC Netzteil mit Strom versorgen.

 

Das Seymour Duncan La Super Rica Fuzz ist ab Anfang Dezember lieferbar.

 

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das Seymour Duncan La Super Rica Fuzz beträgt inkl. Mwst. Euro 231,65.

 

Seumour Duncan La Super Rica Fuzz bei Thomann kaufen >>>



mehr lesen 0 Kommentare

Orange Rocker 15 Terror

Das Orange Rocker 15 Terror Head mit 15 Watt Röhrenpower, die mit dem Attanuator Switch Headroom/Bedroom auf 7 Watt, 1 Watt und 0,5 Watt gezähmt werden können, besitzt zwei Kanäle (Natural/Dirty) und einen seriellen Effects Loop (röhrengepuffert).

 

Der Natural Channel mit nur einem Volume-Regler überzeugt durch seine Transparenz und liefert kristalklare Cleansounds und mit zunehmenden Lautstärke-Level bluesigen Crunch. Das Orange Rocker 15 Terror Head lässt sich mit diesem Kanal ebenfalls sehr gut mit Boost- und Overdrive-Pedalen anfeuern.

  

Der Dirty Channel ist mit einem Volume-Regler und einem 3-Band-EQ etwas üppiger ausgestattet und bietet ein ordentliches Rock-Brett sowied singende Lead-Sounds. Er kann aber auch sauber eingestellt werden um einen zweiten Rhythmus-Sound vorzuhalten.

 

Orange Rocker 15 Terror bei Thomann kaufen >>>



mehr lesen 0 Kommentare

Mooer Triangolo - Digital Tremolo Pedal

Das Mooer Triangolo bietet drei, per Kippschalter wählbare Tremolo-Wellenformen (Dreieck, Rechteck und Sägezahn) die Attack und Release des Effekts verändern und zusammen mit dem Depth-Regler zu interessanten Klangresultaten führen. Einen Geschwindigkeitsregler gibt es natürlich ebenfalls, das Mooer Triangolo bietet jedoch zusätzlich eine Tap-Tempo-Funktion und fünf verschiedene rhythmische Unterteilungen des eingegebenen Tempos – sehr praktisch für den Live-Einsatz! Die Stromversorgung erfolgt über ein optionales 9V-DC-Standardnetzteil. Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

 

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das Mooer Triangolo beträgt inkl. Mwst. Euro 82,24.

 

Mooer Triangolo bei Thomann kaufen >>>



mehr lesen 0 Kommentare