Keeley Dyno My Roto

Mit dem Keeley Dyno My Roto leben die unglaublich fetten, breiten und lebendigen Vintage-Rack-Chorus-Sounds des damals sündhaft teuren Tri-Chorus-Gerätes wieder auf, in einem kompakten Pedal und zusammen mit zwei weiteren Modi. Der Rotary-Speaker-Effekt des Keeley Dyno My Roto bietet unter anderem eine Proximity Control, mit der der Abstand zum virtuellen Rotorkabinett eingestellt werden kann. Das fügt dem Effekt Tiefe und Räumlichkeit hinzu und wirkt minimal wie ein Hallregler. Der dritte Effektmodus ist der RotoFlange, eine spannende Mixtur aus Rotoreffekt und Flanger, mit Negative-Feedback-Regelmöglichkeit für klassische Flanger-Effektklänge. Verfügbar ab Mitte Februar 2017.

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das Keeley Dyno My Roto beträgt inkl. Mwst. 235,17 Euro.



Spezifikation

  • Chorus/Rotary/Flanger-Effektpedal mit 3 Modi
  • Dreifach-Chorus (Tri-Chorus) / Rotary Speaker Effekt / RotoFlange
  • Rotary-Speaker-Effekt mit Proximity Control
  • RotoFlange mit mit Negative-Feedback-Regelmöglichkeit
  • Regler für Rate, Texture, Depth, Level
  • True Bypass

Fotos


Fabrikat:   Keeley
Modell:   Dyno My Roto
Typ:   Effektpedal
Getestet am:   22.02.2017
Autor:   Mario Seifarth

Kommentar schreiben

Kommentare: 0