Mooer Little Tank D15

Der Mooer Little Tank D15 ist ein ultra-kompaktes 15 Watt starkes Gitarren-Amp-Head, der ein beeindruckendes Arsenal an Funktionen bietet. In einem leichten, stabilen Metallgehäuse findet man ein komplettes Gitarren-Rig vor, inklusive Bluetooth-Connectivity für AUX-in-Signale und einem seriellen Einschleifweg.



Demo


Spezifikationen

  • 25 hochwertige Verstärkermodelle
  • 20 IR (Impulsantwort) Lautsprecherbox-Simulationen
  • 10 Modulationseffekte
  • 5 verschiedene Delay-Typen
  • 6 verschiedene Reverb-Typen
  • 15 Watt Class-D Endstufe
  • integrierter Gitarrentuner
  • LCD Display
  • 99 programmierbare Presets
  • serielle Effekt Loop
  • Bluetooth-Verbindung für AUX-in
  • Regler für Bass, Middle, Treble, Gain und Master Volume
  • Kontrolltasten für Play, Tuner, Save, Amp, Cab, Mod, Dly und Rev
  • 4 Quick-Recall-Tasten (A / B / C / D)
  • 3,5 mm Stereo-Kopfhörerausgang
  • 3,5 mm-Stereo-Aux-In
  • Stromversorgung via mitgeliefertem 18V-DC-Netzteil
  •        Abmessungen (L x B x H) 186 x 97 x 76 mm

  • Gewicht 670 g

Fotos


Fabrikat:   Mooer
Modell:   Little Tank D15
Typ:   Modelingverstärker
Getestet am:  

11.07.2018

Text:   W-Music Distribution
Fotos:   Mario Seifarth

Kommentar schreiben

Kommentare: 0